„ICHORscope“ liefert biophysikalische Ergebnisse über energetische Wechselwirkungen zwischen Sonde und DNA, RNA oder Biomarkern.

Erste direkte molekulare Nachweismethode
als Point-of-Care-Test.

Neue In-Vitro Diagnostikgeneration für den molekularen Nachweis von Viren und Biomarkern.

Point-of-Care Lösungen für den molekularen Nachweis von Viren und Proteinen

Die Innovationskraft der ICHORtec

Die Innovationskraft der ICHORtec baut auf „Point-of-Care und Point-of-Use“ Lösungen. Die unternehmerischen Ziele sind die Etablierung, Entwicklung und Verwertung neuer diagnostischer und molekularer Verfahren für biologische und medizinische Anwendungen.

Die innovative Methode „Fluorimetry of Molecular Binding-FMB®“ ist anwendbar für den spezifischen Nachweis von Nukleinsäuren und Biomarker.

Unser biotechnologisches Netzwerk bietet die DNA-Sequenzierung und den industriellen Bau von spezifischen Sonden für den molekularen Nachweis von Viren oder Biomarkern.

Frühe, präzise
und effektive Identifikation von Krankheiten

Bioinformatik

Das Innovationsumfeld der ICHORtec

Mit der FMB® Methode bieten wir die Möglichkeit anderen Anbietern eine Nasenlänge voraus zu sein. Das Innovationsumfeld der ICHORtec bietet darüber hinaus den kompletten Workflow – vom ersten Bekanntwerden eines neuen Virus oder Mutanten, über die Herstellung von Test-Kit`s bis hin zur bioinformatischen Auswertung aus einer Hand.

mehr erfahren